Technologien zur Luftreinigung

triple shield.png
HEPA-FILTER | PLASMA | UV-C

Mit der TripleShield-Technologie integrieren die AirAngel-Geräte drei Entkeimungsarten zu einem besonders effektiven Komplettpaket. Mit Hilfe von HEPA-Filtern, UV-C und Plasma, sorgen AirAngel-Geräte für maximale Luftentkeimung zum Schutz Ihrer Gesundheit.

air q sense.png
DOUBLE SENSOR SYSTEM

Mit der AirQSense-Technologie bietet AirAngel eine intelligente Steuerung aller Geräte. Zwei eigenständige Sensoren messen ununterbrochen die Luftqualität und passen die Reinigungsleistung effizient an. Der AirAngel zeigt zudem farblich an, wie sich die aktuelle Qualität der Luft verhält.

PARTIKEL-SENSOR

PM2.5  (FEINSTAUB)

Misst die Feinstaub- und Partikelbelastung in der Luft und gibt der Steuerung einen Impuls, das Lüftungsprogramm intelligent seiner Umgebung anzupassen.

SCHADSTOFF-SENSOR

TVOC (Gase)

Misst den CO₂-Gehalt und erkennt Ozon, Formaldehyde und Alkohole in der Raumluft und gibt der Steuerung einen Impuls, das Lüftungsprogramm intelligent an die aktuelle Luftqualität anzupassen.

GEPRÜFT UND ANERKANNT

Die SGS hat ihre Verwaltung in der Schweiz und ist das weltweit führende Unternehmen für Inspektion, Verifizierung, Prüfung und Zertifizierung. Die SGS betreibt weltweit Prüfstellen und Labore.

 

Guangdong Institute of Microbiology (GDIM): Das Institut wurde 1964 gegründet und gehört zu den führenden Instituten im Bereich der Mikrobiologie und ist in medizinischen Fachkreisen weltweit anerkannt.

Keimfreie Luft erkennen

 

Vermitteln Sie ein gutes Gefühl mit AirQSense. AirAngel-Luftentkeimungssysteme geben Ihnen ein visuelles Feedback. Vier verschiedene Farben zeigen Ihnen die aktuelle Luftqualität an. Für jede Situation gibt es ein eigenes Programm zur effektiven Entkeimung der Raumluft.

OPTIMALE
LUFTQUALITÄT

Keine Belastung

AirAngel_grün_low.jpg
GUTE
LUFTQUALITÄT

Geringe Belastung

AirAngel_gelb_low.jpg
SCHLECHTE
LUFTQUALITÄT

Hohe Belastung

AirAngel_rot_low.jpg
SEHR SCHLECHTE
LUFTQUALITÄT

Sehr hohe Belastung.

Luftentkeimung läuft auf höchster Stufe.

Erfolgreiches Gesamtkonzept zur Luftreinigung

 
VORFILTER

Er dient zur allgemeinen Filterung von grobem Schmutz, um die Verunreinigung des HEPA-Filters zu reduzieren. 

UV-C TECHNOLOGIE

UV-Licht in Kombination mit einem TiO2-Filter zerstört das genetische Material von Viren, Bakterien und Pilzen und eliminiert damit das infektiöse Potential bzw. die Möglichkeit sich zu vermehren.

HEPA H13 FILTER

Sie filtern Partikel mit einem aerodynamischen Durchmesser kleiner 0,1 µm, z. B. Bakterien und Viren, Pollen, Stäube, Aerosole und Rauchpartikel heraus. Die Filter sind nach EN 1822 bzw. ISO 29463 zugelassen. 

PLASMATECHNOLOGIE

Plasma erzeugt eine statische Aufladung von Partikeln, die zu deren Verklumpung führen, damit diese gefiltert werden können.

AKTIVKOHLE FILTER

Gerüche und ein breites Spektrum an schädlichen Gasen werden absorbiert, einschließlich Formaldehyd und Ozon.

SENSOR TECHNOLOGIE

Zwei eigenständige Sensoren messen ununterbrochen die Luftqualität und passen die Reinigungsleistung intelligent an.

Wirksamkeitsnachweis

Die SGS hat ihre Verwaltung in der Schweiz und ist das weltweit führende Unternehmen für Inspektion, Verifizierung, Prüfung und Zertifizierung. Die SGS betreibt weltweit Prüfstellen und Labore.

 

Guangdong Institute of Microbiology (GDIM)

Das Institut wurde 1964 gegründet und gehört zu den führenden Instituten im Bereich der Mikrobiologie und ist in medizinischen Fachkreisen weltweit anerkannt.